• ffotterstedt

Vermisste Person in Ottersberg



Einsatzmeldung: vermisste Person Alarmierung: 04:59 Uhr Einsatzort: Ottersberg ganzer Flecken


In den frühen Morgenstunden wurden wir von unseren Funkmeldeempfängern unsanft aus dem Schlaf gerufen. Die Einsatzmeldung „Vermisste Person“ ist keine alltägliche Meldung.

Bei Ankunft im Gerätehaus stellte sich über den Funk heraus, dass sich eine hilflose Person bei der Leitstelle gemeldet hat. Die Person gab an sich in den dunklen Wiesen des Fleckens verlaufen zu haben und findet den Weg in die bewohnten Gebiete nicht zurück. Die Freiwillige Feuerwehr Ottersberg war bereits seit kurz nach 04:00 Uhr mit ihren Fahrzeugen an der Personensuche beteiligt.


Um den Suchradius erweitern zu können, haben die Kameraden aus Ottersberg entschieden, dass die Kameraden der Ortsfeuerwehr Fischerhude - Quelkhorn und aus Otterstedt bei den Suchmaßnahmen unterstützen.


Die Ortsangaben der Person waren so unklar, dass sich das Suchgebiet über einen Bereich von ca. 5x10km erstreckte.


Ca. 15 Minuten nach Ausrücken unserer Kräfte wurde durch die Person die Ortsangabe präzisiert, da diese eine Person angetroffen hatte, welche helfen konnte. Für uns hieß das ab zurück in das Gerätehaus.


Noch sind die Temperaturen nicht gefährlich niedrig, aber auch bei einer Außentemperatur von 14°C und Regen besteht natürlich die Gefahr der Unterkühlung. Wir sind froh, dass die Person die entsprechende Hilfe bekommen hat. Wir schütten uns jetzt ne Kanne Kaffee in die Figur und starten den Tag in die Arbeit.

#wirfeuereuch #feuerwehr #Einsatz

28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen