• ffotterstedt

Weil man nie auslernt




Zu unseren Aufgaben gehört natürlich nicht nur die Werbung neuer Ehrenamtsträger, sondern auch deren Aus- und Weiterbildung. Aus diesem Grund ist unser Kamerad Nico Schreuder nach Celle gefahren um die Fortbildung zum Truppführer zu absolvieren.

Auf einem alten Kasernengelände hat die Niedersächsische Akademie für Brand- und Katastrophenschutz - NABK ein Ausbildungszentrum geschaffen. Dort ist es möglich in ausgedienten Gebäuden und Fahrzeughallen verschiedene Szenarien durchzuspielen. Von der Rettung über die Steckleiter bis hin zum verunfallten PKW bietet diese "Spielwiese" für alle Rettungs- und Sicherheitskräfte ein tolles Umfeld. Neben den "trocken und kalt-Szenarien" gab es auch eine Rauchausbildung in einem dafür konstruierten Container. Dabei wurde unter Atemschutz der gezielte Löschangriff bei fast Nullsicht geübt.

Die Ausbildungsmöglichkeiten sind vielfältig, auch Lust bekommen? Melde dich bei uns!

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen