top of page

Brandeinsatz (F2)

Einsatzmeldung: F2 (Feuer)

Alarmierung: 07.12.2022 05:48 Uhr

Einsatzort: Ottersberg (Ortsteil Bahnhof)

Alarmierte Kräfte: Ortsfeuerwehr Ottersberg, Ortsfeuerwehr Otterstedt, Polizei, Kreisbrandmeister, Pressewart


Heute Morgen klingelten nicht nur unsere Wecker….

Um kurz vor sechs wurden wir zu einem Brand einer kleinen Jagdhütte im Ortsteil Bahnhof alarmiert.


Die ersteintreffenden Kräfte aus Ottersberg fanden die Hütte in Vollbrand vor, so dass die Alarmstufe auf F2 erhöht und wir nachalarmiert wurden. Mittels Löschwasserversorgung aus einem Unterflurhydranten und mit zwei C-Strahlrohren wurde das Feuer von außen bekämpft. Aus Otterstedt stellten wir zwei Trupps AGT (Atemschutzgeräteträger), um die verbliebenen Glutnester abzulöschen. Wir konnten das Niederbrennen der Jagdhütte leider nicht verhindern. Die Brandursache ist ungeklärt. Nach ca. 1,5 Stunden konnten wir „Feuer aus“ der Leitstelle melden und alles wieder einpacken. Aus Verden wurde noch der SGW (Schlauch-und Gerätewechselwagen) angefordert. Dieser kommt direkt von der FTZ Verden (Feuerwehrtechnische Zentrale), um das gebrauchte Material, wie z. B. die gebrauchten Schläuche und Atemschutzausrüstung direkt zu tauschen. So sind die Ortsfeuerwehren direkt wieder einsatzfähig.


Gegen 08:00 Uhr waren wir mit den Restarbeiten im Gerätehaus fertig und die meisten von uns sind zur Arbeit gefahren.


#wirfüreuch







139 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page