top of page

Erntefest 2023

Dieses Wochenende war richtig was los in Otterstedt, denn es war Erntefest. Samstag, um 18 Uhr startete in der Loger Straße der Ernteumzug mit 18 Wagen, um die Erntebraut Beeke Bartels abzuholen. Wir fuhren über die Hauptstraße und den Dammweg bis zum Dieker Ende, wo der Erntebräutigam Jost Klocke die Erntekrone herausforderte. Von hier aus setzten wir den Umzug über folgende Strecke fort: Dieker Straße, Hauptstraße, Brügger Straße, Feldstraße, Fünfhausen, wieder Hauptstraße, Mühlenstraße, Im Kaiserlichen und schließlich wieder zum Startpunk bei Albers Diele. Hier sagte Erntebraut Beeke ihr Gedicht auf. Außerdem richteten sich Ortsbrandmeister Heiko Kruse sowie Ortsbürgermeister Ulf Nienaber und unser Pastor Markus Manzek mit einigen Worten an die Besucher des Erntefestes.

Anschließend wurde ordentlich gefeiert. Um 21 Uhr waren Beeke und Jost noch einmal dran, denn es war Zeit für den Ehrentanz. Danach wurde noch bis tief in die Nacht weiter gefeiert.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei den Otterstedtern bedanken, die wieder viel Einsatz gezeigt haben, um die Straßen farbenfroh zu schmücken.

Außerdem möchten wir uns bei allen Besuchern bedanken, dass gilt sowohl für die 18 Erntewagen, die am Umzug teilgenommen haben, als auch für alle, die als Zuschauer an den Straßen standen oder zum Feiern auf Albers Diele gekommen sind.

Ein ganz besonderer Dank geht an das diesjährige Erntebrautpaar Beeke Bartels und Jost Klocke, die einen super Job gemacht haben.


Wir bedanken uns und freuen uns schon auf nächstes Jahr.


















255 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page