• ffotterstedt

Jahreshauptversammlung 2019

Aktualisiert: 21. Jan 2019

Volle Hütte im Gemeindehaus



Am gestrigen Freitag fand unsere jährliche Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus Otterstedt statt.

Der Ortsbrandmeister Heiko Kruse begrüßte die anwesenden Mitglieder der Feuerwehr, anwesende Gäste, sowie Gemeindebrandmeister Thomas Schepelmann, Tim Weber als Vertretung von Bürgermeister Horst Hofmann, Gabriele Könnecke vom Feuerschutzausschuss und Ortsbürgermeister Rainer Hinrichs.

Ortsbrandmeister Heiko Kruse begann seinen Jahresbericht mit den Einsätzen. 2018 wurde die Wehr 25 mal alarmiert, davon 13 Brandeinsätze, 5 Technische Hilfeleistungen, 2 Öl Alarme, 3 Brandmeldeanlagen und 1 Gefahrguteinsatz, sowie ein Übungseinsatz.

Derzeit hat die Freiwillige Feuerwehr Otterstedt 39 aktive Einsatzmitglieder, 14 Kameraden in der Altersabteilung und 71 fördernde Mitglieder.

Die Kameradin Wi Ebke Schreuder wurde zur Feuerwehrfrau, sowie die Kameraden Marco Sackmann und Steffen Indorf zum Feuerwehrmann befördert.

Zum Oberfeuerwehrmann wurden Claus Sackmann und Arne Willenbrock ernannt. Außerdem wurde unser Schriftwart Wilfried Bartels zum ersten Hauptfeuerwehrmann befördert.

Ortsbrandmeister Heiko Kruse wurde zum Brandmeister und Heino Willenbrock zum Hauptbrandmeister ernannt.


Besondere Ehrungen erhielten Markus Lange für 25 Jahre Mitgliedschaft, Hans Albers für 50 Jahre Mitgliedschaft und Horst Hartmann für 60 Jahre Mitgliedschaft.

Zum Abschluss hat die Politik vom Fortschritt der Planung unseres neuen Feuerwehrhauses berichtet und uns Hoffnung gemacht, dass die nächste Jahreshauptversammlung im neu errichteten Feuerwehrhaus, Im Kaiserlichen stattfinden kann - wir sind voller Erwartung!



32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen