• ffotterstedt

Volle Kraft durch die Nacht!



Am vergangenen Samstag hat die Jugendfeuerwehr der Gemeinden Ahausen & Hellwege anlässlich ihres 40-hjährigen Bestehen zum Nacht und Orientierungsmarsch eingeladen. Da lassen wir uns mit unserer jungen Jugendfeuerwehr natürlich nicht lange bitten.

Die Jugendfeuerwehr Otterstedt startete mit 3 Gruppen in einer Gruppenstärke zwischen 7 und 8 Jugendlichen. Ab 18:00 Uhr hieß es dann Lampen an und die Stationen ablaufen. Jede Station forderte aufs neue das Geschick der Jugendlichen. Vom Schlauchkegeln, Baumscheibenstapeln bis hin zum Jonglieren einer Kugel durch einen Be-Schlauch war alles dabei. An jeder Station wurde aber auch das Wissen mit 3 Aufgaben abgefragt, mal feuerwehrspezifisch, mal Allgemeinwissen.

Wir belegten an diesem Abend die Plätze 5, 10 und 13 und sind mega stolz. Vor allem sind wir auch so stolz auf unsere Teilnehmerzahl, drei Gruppen stellen, bei so einer jungen Jugendfeuerwehr, das ist schon klasse.

Um 23:30 Uhr hatten wir alle Jugendlichen wieder wohlbehalten zu Hause. Wir freuen uns auf den nächsten Nacht- und Orientierungsmarsch und die Ziele wurden auch schon hochgesteckt.

#wirfuereuch



13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen